Elbe für Schiffsverkehr gesperrt

Das Eis auf der Elbe bereitet der Schifffahrt auf dem Fluss seit Tagen Probleme. Heute wurde die Elbe für den Schiffsverkehr gesperrt.

Sowohl Frachtschiffe als auch die Schiffe der Sächsischen Dampfschiffahrt dürfen den Fluss derzeit nicht befahren. Grund sind zum einen die Eisschollen aber vor allem das Grundeis.

Denn wo die Elbe flach ist und sehr langsam fließt – friert der Fluss von unten zu. Das Schiffahrtsamt entscheidet täglich witterungsbedingt über den Schiffsverkehr auf der Elbe. Das tun auch die Dresdner Verkehrsbetriebe über den Betrieb des Elbfähren. Die sind derzeit noch unterwegs

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.