Elefantenbulle Voi Nam verlässt Leipzig

Der in Leipzig geborene, achtjährige Dickhäuter verabschiedet sich am Mittwoch in Richtung Heidelberg.

Der Zoo dort plant den Aufbau einer Junggesellengruppe, so dass auf den „Kleinen Junge“, wie Voi Nam aus dem Vietnamesischen übersetzt wird, natürlich nicht verzichtet werden kann. Im Kontakt mit anderen Jungbullen wird Voi Nam seine soziale Kompetenz verbessern und hervorragend auf seine zukünftige Rolle als Zuchtbulle vorbereitet.