Elf Personen bei Scheunenbrand evakuiert

Amtsberg – Feuerwehr und Polizei sind am Freitag zu einem Brand in die Dittersdorfer Straße in Amtsberg gerufen worden.

 

Kurz vor 14 Uhr war der Brand auf einem Grundstück eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Nach ersten Angaben sollten ein Carport und eine Scheune brennen. Bei Eintreffen der Beamten brannte in einem Hinterhof ein Gebäude mit mehreren Anbauten.

Insgesamt wurden elf Personen aus dem betroffenen Haus und umliegenden Häusern evakuiert. Ein Bewohner kam mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Die Löscharbeiten dauerten mehrere Stunden an.

Die Ortsdurchfahrt war zeitweise voll gesperrt.