Emotionen pur

Chemnitz- Echte Gänsehautmomente gab es vergangenen Montag in der Stadthalle zu erleben.

Der Saal war mucksmäuschenstill als der Gebärdenchor auf der Bühne stand und das Publikum mit seiner bewegenden Darbietung verzauberte. Aber auch alle anderen Musiker sorgten für emotionale Momente der Extraklasse. Die Zuschauer waren wie gebannt. Denn beim Traumkonzert stehen Musiker mit und ohne Handicap gemeinsam auf der Bühne und beweisen alle zwei Jahre auf bewegende Art und Weise, dass Musik Grenzen sprengt.

Gemeinsam lassen sie Musik sprechen und zeigen, dass Menschen mit Behinderung ein gleichwertiger Teil der Gesellschaft sind. Ein wichtiges Zeichen, das nicht oft genug gesetzt werden kann.

Das 5. Traumkonzert verzauberte die Besucher und sorgte für ganz große Gefühle.

Wer dieses ganz besondere Event verpasst hat, muss jedoch nicht traurig sein, denn wir zeigen das Konzert in voller Länge. Am Mittwoch, den 20. Oktober, und am Sonntag, den 24. Oktober, jeweils ab 20 Uhr, zeigen wir im Chemnitz Fernsehen 2 Stunden Emotionen pur.