Empfang für Aljona und Robin

Die Europameister im Eiskunstpaarlauf sind in Chemnitz gebührend empfangen worden.

Am Montagnachmittag trafen Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy nach ihrer Reise zur EM in Helsinki wieder im Eissportzentrum Chemnitz ein. Trainer, Kollegen und Angehörige empfingen das Sport Duo und gratulierten zum mittlerweile dritten Europameister- Titel in Folge.

Viel Zeit zum Feiern blieb nicht. Die WM steht direkt vor der Tür und so ging es gestern Abend für die Beiden schon wieder auf das Eis zum trainieren.

Mehr zum Empfang von Robin und Aljona sehen Sie am Mittwoch ab 18.00 Uhr stündlich in der Drehscheibe Chemnitz.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar