Ende der Grippe-Saison

In Chemnitz und Sachsen geht die Grippe-Saison dem Ende entgegen.

Laut Gesundheitsministerium, wurden bis jetzt rund 2000 Menschen Influenza-positiv getestet. Allein die Hälfte davon in Chemnitz, so das Gesundheitsamt unserer Stadt. Die Zahl ist deutlich höher als in den vergangenen Jahren. Laut Gesundheitsamt gab es in Chemnitz vor Ostern eine echte Epidemie; allerdings mit nur kurzem Verlauf. Am stärksten betroffen waren Schulkinder.