Endgültige OB-Neuwahl

Beim zweiten Durchgang zur Chemnitzer Oberbürgermeisterwahl am Sonntag fällt die Entscheidung zum neuen Oberhaupt unserer Stadt.

Wie auch schon am 11. Juni wird SACHSEN FERNSEHEN wieder aus dem Sonderwahlstudio im Stadtverordnetensaal im Rathaus Bericht erstatten. Beim ersten Wahlgang hatte sich Barbara Ludwig mit 38 Prozent der Stimmen deutlich gegenüber den anderen 4 OB-Kandidaten abgesetzt. Da die SPD-Frau aber nicht die absolute Mehrheit erzielte,muss am Sonntag nocheinmal gewählt werden. Dann reicht die einfache Mehrheit. Zur Wahl stellen sich wiederholt Barbara Ludwig, Detlef Nonnen, Karl-Friedrich Zais sowie Uwe Barthel und Mike Bräutigam. Sachsen Fernsehen liefert ab 20 Uhr Stimmen zur Wahl.

Mehr dazu auch in der Drehscheibe Kompakt

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar