„Endlich Wachstum“ im Haus der Kirche

Dresden - In regelmäßig wechselnden Ausstellungen widmet sich das "Haus der Kirche - Dreikönigskirche" aktuellen politischen, gesellschaftlichen oder wirtschaftlichen Themen. "Endlich Wachstum" thematisiert Wirtschaftswachstum, Grenzen und Alternativen. Bis 2. April können Dresdner die Ausstellung sehen.

Gesellschaft und Politik stehen ebenso im Fokus wie die mentalen Prägungen in uns. Schwerpunkt ist auch das Kennenlernen von alternativen Ansätzen hin zu einer ökologisch und sozial tragfähigen Wirtschaft und Gesellschaft.

Es gibt Workshops zur Ausstellung, einen Vortrag, Filme, einen Gottesdienst und Café-Gespräche mit visionären Praktikern aus Dresden. Das Haus der Kirche/Dreikönigskirche und das Ökumenische Informationszentrum mit der Initiative anders wachsen sind dabei Kooperationspartner.

Bis April findet unter dem Titel "The green side of live" ein umfangreiches Begleitprogramm zur Ausstellung statt. Der Eintritt ist frei.

Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr und Samstag 11 bis 17 Uhr
Haus der Kirche - Dreikönigskirche, Hauptstaße, Dresden

© Haus der Kirche – Dreikönigskirche
© Haus der Kirche – Dreikönigskirche
© Haus der Kirche – Dreikönigskirche