Endspiel um Klassenerhalt

Die Basketballdamen der ChemCats spielen am Samstag um den Verbleib in der 1. Bundesliga.

Dabei empfangen die Chemnitzerinnen den Tabellensiebenten, die Eisvögel aus Freiburg.

Die Konstellation ist klar: Gewinnen die ChemCats das Spiel, dann ist der Klassenerhalt gesichert.

Bei einer Niederlage ist das Team von Interimstrainer Toni Dirlic darauf angewiesen, dass ihr Verfolger New Basket Oberhausen nicht beim Tabellendritten aus Saarlouis gewinnt.

Die ChemCats haben ihr Schicksal also selbst in der Hand.

Interview: Tina Menz, Teamkapitänin ChemCats

Im Hinspiel im November kassierten die ChemCats in Freiburg eine deutliche Niederlage und auch am Samstag sind vom Gästeteam keine Geschenke zu erwarten.

Da hilft nur absolute Konzentration und Siegeswille, kleinere Blessuren spielen dabei keine Rolle mehr.

Interview: Tina Menz, Teamkapitänin ChemCats

Anpfiff zum wichtigsten Saisonspiel der ChemCats ist am Samstag 19 Uhr in der Schloßteichhalle.