„Endspurt“ der Koalitionsgespräche

Die Koalitionsgespräche zur Bildung der neuen Sächsichen Regierung gehen in den „Endspurt“.

Nachdem sich CDU und SPD am Dienstag nun doch noch über die gemeinsame Bildungspolitik einigen konnten, fanden heute Gespräche über die Finanzpolitik statt. In einer erneuten Sitzung – morgen – stehen Politische Kultur und Zusammenarbeit auf der Tagesordnung. In der kommenden Woche soll der Koalitionsvertrag fertig sein – für die Absegnung auf den Parteitagen.