Endstand: Chemnitzer FC – VfB Lübeck 0:1

Münster – Dortmund/A 5:5- Damit bleibt der CFC mit viel Glück in der Regionalliga.

Glück gehabt. Der Chemnitzer FC bleibt trotz einer Niederlage gegen den VFB Lübeck in der Regionalliga Nord. Vor über 5000 Zuschauern spielten die Himmelblauen im Stadion an der Gellertstraße 0:1. Da Münster gegen Dortmund/A. 5:5 spielte reichte es den Chemnitzern zum Klassenerhalt. Insgesamt war das Spiel der Chemnitzer nicht überzeugend. Bereits in der 4. Minute führte Lübeck mit 0:1. Erst in der 2. Halbzeit spielte Chemnitz etwas besser, im Abschluss blieben die Himmelblauen jedoch erfolglos. Aber egal – freuen wir uns auf ein weiteres Jahr Regionalliga Nord!