„Engel“ übergaben Kindersitz

Limbach-Oberfrohna. Die Förderschule „Am Stadtpark“ verfügt  jetzt über einen modernen Kindersitz für ihre Arbeit mit behinderten Kindern.

Einen modernen Kindersitz kann die Schule am Stadtpark der Behindertenhilfe Chemnitzer Land jetzt ihr Eigen nennen. Im Rahmen der Aktion Engel gesucht Engel gefunden der Firma Concord konnte über das Fachgeschäft Kinderwagen – Spielwaren Fritzsche der Schule ein Sitz übergeben werden.

Wir helfen gerne, egal ob es Schulen oder Kindergärten sind , meinte Gisela Bernhard von Kinderwagen – Spielwaren Fritsche. Man wolle mit der Aktion Bedürftigen Hilfe zukommen lassen und habe deshalb die Förderschule ausgesucht.

Die Behindertenhilfe hat zwei integrative Kindereinrichtungen und eine Förderschule. Da wird der Sitz sehr gebraucht und kommt sicher sehr oft zur Anwendung , sagte die Kindertagesstättenleiterin Anke Schäfer.