Enormer Zuwachs bei der Kinderbetreuung in Sachsen

9429 Kinder wurden, im Vergleich zum Vorjahr 2013, mehr im Freistaat betreut. Das entspricht 3,4 Prozent, wobei für die überwiegende Mehrzahl der Kinder in Kindertagesstätten gesorgt wird. +++ 

Das Statistische Landesamt Sachsen kann einen enormen Zuwachs bei der Kinderbetreuung im Land verzeichnen. Zum Stichtag am 01. März wurden 289 145 Kinder in Kindertageseinrichtungen und in öffentlich geförderter Kindertagespflege betreut. Das entspricht 3,4 Prozent mehr als im letzten Jahr.

Mit 281 633 Kinder besuchte die überwiegende Mehrzahl eine der 2860 Kindertagesstätten im Freistaat. Das Ergebnis ist vorläufig, da die Statistik noch nicht vollständig abgeschlossen ist. Die endgültigen Ergebnisse sind Ende August zu erwarten. Doch schon jetzt zeichnet sich dieser enorme Zuwachs der Kita-Nutzung ab.