Entblöser belästigt Frauen in Dresden-Strehlen

Dienstag Nachmittag hat sich ein ungepflegt wirkender und stark alkoholisierter 51-jähriger Mann vor mehreren Frauen am Kaitzbachweg entblöst. Dem Hinweis einer Frau folgend, nahmen Beamte den Mann fest. +++

Zeit:        12.04.2011, 15.30 Uhr bis 15.45 Uhr
Ort:        Dresden-Strehlen

Gestern Nachmittag belästigte ein Mann (51) am Kaitzbachweg mehrere Frauen. Eine Frau (58) war mit ihrem Fahrrad auf dem Kaitzbachweg in Richtung Altstrehlen unterwegs. Dort beobachtete sie, wie sich der 51-Jährige vor mehreren vorbeilaufenden Passantinnen entblöste. Die 58-Jährige alarmierte die Polizei und folgte ihm bis zur Kreischaer Straße. Kurz darauf nahmen Polizeibeamte den Mann fest.

Der Entblöser stand unter Einfluss von Alkohol. Ein Test ergab 3,0 Promille.

Der Mann machte einen ungepflegten Eindruck. Er trug einen grau schwarzen Anorak, eine blaue Jogginghose und eine graue Mütze. Bei sich hatte er einen Plastikbeutel sowie einen blauen Koffer.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, insbesondere Frauen vor denen sich der Mann entblöste, werden gebeten, sich zu melden. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!