Entdeckungsreise – Leipzig damals und heute

„Leipzig damals und heute“: Das ist der Ausgangspunkt einer Führung am Dienstag, um 14 Uhr. Leipzig wurde durch viele Ereignisse geprägt. Als Handelszentrum, Messestandort, Buch-, Musik-, und Universitätsstadt besitzt Leipzig eine lange traditionsreiche Geschichte.

Wie aber hat sich der Stadtkern rund um den Leipziger Markt über die Jahre verändert? Bei dem 90-minütigen Streifzug hören Besucher Geschichten aus der Zeit vor dem 2. Weltkrieg und entdecken die Stadt von einer völlig anderen Seite.

Fotoaufnahmen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und das Stadtmodell von 1823 im Alten Rathaus zeigen, wie sich das Gesicht der Leipziger Innenstadt verändert hat: Häuser, Höfe und Passagen wurden einem fast kompletten Wandel unterzogen.

Eine ganz besonderer Führung für Leipzig-Interessierte die wissen wollen, welche Umstrukturierungen das Stadtbild ganz besonders prägten.

Die Teilnahme beträgt 4 Euro, ermäßigt 3 Euro, Kinder bis 16 Jahre frei.

Treffpunkt ist der Festsaal im Alten Rathaus. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.