Entschärfung der Bombe mit Problemen

Die Entschärfung der Fliegerbombe in der Friedrichstadt hat länger gedauert als zunächst angenommen. Problematisch war das Loslösen einer Kappe vom noch intakten Zünder, so Daniel Großer-Scholz vom Kampfmittelbeseitigungsdienst.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar