EnviaM erhöht Strompreise

Chemnitzer, die ihren Strom bei „Envia Mitteldeutsche Energie“ beziehen, müssen ab Januar tiefer in die Tasche greifen.

EnviaM erhöht die Preise um 1,28 Cent auf 17,96 Cent pro Kilowattstunde. Bei einem Verbrauch von 2000 Kilowattstunden im Jahr ist das ein Anstieg um rund zwei Euro pro Monat. EnviaM begründet die Tarif-Änderung mit höheren Beschaffungskosten, höheren öffentlichen Belastungen und Netzkosten.