enviaM Kunstkalender

Künstlerisch energiegeladen geht die envia Mitteldeutsche Energie AG ins neue Jahr.

Unter dem Motto „Energiegeladen – die Kunst des Hochdrucks“ stellte das Unternehmen heute den neuen Kunstkalender für das Jahr 2008 vor. Darin widmen sich insgesamt 13 Künstler aus Chemnitz und den mitteldeutschen Bundesländern dem Hochdruckverfahren. Bereits im Juli dieses Jahres liefen die Arbeiten für den Kalender auf Hochtouren. Unter den Gästen zum ersten Hochdrucken in der Chemnitzer Druckerei Göbel befanden sich auch die einheimischen Grafiker Steffen Vollmer, Thomas Ranft und Peter Kallfels.
In reinster Handarbeit wurden an der Kniehebelpresse die ersten Andrucke eines Monatsblattes auf handgeschöpftem Büttenpapier vorgeführt.
Sie und andere hinterließen auf den 12 Monatsblätter und einem Deckblatt ihre individuelle Handschrift. Insgesamt stand vor Drucker Klaus Göbel das Drucken von je 13 Blättern in einer Auflagenhöhe von 100 Originalen an. Ab Mitte Oktober wurden dann in der Zwickauer Offsetdruckerei weitere 2200 Stück produziert. Mit dem Kalender setzt enviaM eine liebgewonnene Tradition fort. Kunstliebhaber können ab Dezember 2007 den Kalender im Internet unter www.enviaM.de bestellen.

+++
Alle Nachrichten für Chemnitz: Montag bis Freitag ab 18.00 Uhr stündlich in der Drehscheibe Chemnitz bei SACHSEN FERNSEHEN