Erbstücke gesucht!

Dresden - Im Rahmen des Festivals „Erbstücke – Festival zu Erbe und Tradition in der zeitgenössischen Kunst“ vom 26.04. – 05.05.2019 sucht HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste persönliche Erbstücke von Dresdner Bürger*innen für eine kleine begleitende Ausstellung.

Bis 28. Februar können alle Dresdner*innen ein Foto ihres Erbstücks mit einer kurzen Beschreibung zur Herkunft und Bedeutung an erbstuecke@hellerau.org senden. Aus den Einsendungen sucht eine Jury 10 bis 15 Objekte aus, die während des Festivals präsentiert werden. Das Festival „Erbstücke“ setzt sich mit Tanz- und Theaterproduktionen, Vorträgen und Gesprächen mit dem Thema „Erbe“ auseinander. Zu Gast sind u.a. Rocío Molina mit dem Flamenco-Stück „Caída Del Cielo“, Eszter Salamon mit „The Valeska Gert Monument“ oder Forced Entertainment mit ihrem Klassiker „And on the 1000th night“.