Erfolgreicher Küchwaldlauf

Der 25. Chemnitzer Küchwaldlauf des Postsportvereins war ein voller Erfolg.

Rund 300 begeisterte Laufsportler begaben sich am Sonntagvormittag auf den Rundkurs durch die Parkanlage am Eisstadion. Bei strahlenden Sonnenschein galt es dann im Hauptlauf die zehn Kilometer lange Strecke auf den Park- und Waldwegen zu bewältigen. Unter den Teilnehmern im Starterfeld fanden sich nicht nur deutsche Spitzenathleten wieder, sondern auch Sportfreunde aller Altersklassen. Tim Herold vom LAC Erdgas Chemnitz holte sich mit 34 Minuten und 53 Sekunden den Siegertitel der Männer. Bei den Frauen stand Sonja Grünke vom 1. ASV Annaberg mit einer Zeit von 40 Minuten 7 Sekunden ganz oben auf dem Siegerpodest.

++
Unsere Veranstaltungstipps

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar