Erlau: Schwerer Unfall auf der S 250

Gegen 9.40 Uhr ereignete sich am Mittwoch auf der S 250/Rochlitzer Straße ein schwerer Verkehrsunfall.

Etwa 100 m vor dem Ortseingang Erlau überholte ein aus Richtung Rochlitz kommender VW Passat in einer Rechtskurve einen Traktor mit Anhänger und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Ford Escort zusammen.

Der 74-jährige Fahrer des VW Passat, der 82-jährige Fahrer des Ford Escort und seine 83-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Eine 82-jährige Insassin im Ford kam mit leichten Verletzungen davon. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die Schäden summieren sich auf rund 10.000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar