Erlebnisspielplatz im Wildpark endlich eröffnet

Leipzig - Am Freitag ist in Connewitz der Waldspielplatz im Wildpark eröffnet worden. Auf der rund 3000 Quadratmeter großen Fläche ist zwischen Dezember 2017 und Mai 2018 ein hügelige Spiellandschaft entstanden.

Kostenpunkt: rund 125.000 Euro. Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal mit den Hintergründen zum neuen Spielplatz.

In den vergangenen Wochen kam es immer wieder zur Verschiebung der offiziellen Eröffnung. Schuld war das Wetter. Infolge des extremen Sommers und der damit verbundenen Trockenheit wuchs der Rasen nur zögerlich. Ursprünglich war die Eröffnung für Juli angedacht.

© Leipzig Fernsehen
© Leipzig Fernsehen

Mit der Fertigstellung der verschiedenen Spielräume hat die Messestadt, vor allem aber Connewitz neue Möglichkeiten zum klettern, "Ausschau" halten und zum verstecken geschaffen, weiß Heiko Rosenthal.

Aufgeteilt ist das Gelände in mehrere Sandflächen, die durch sieben Hügel getrennt werden. Der westliche Teilbereich der Spiellandschaft ist speziell für Kleinkinder mit einer niedrigen Rutsche, einer Minischaukel ausgestattet.
Darüber hinanus gibt es eine Seilbahn, einen Kletterfelsen und eine Hochwippe.