Ermittlungen gegen kinox.to

Nach der Ermittlungen gegen das illegale Filmportal kino.to werden nun auch Ermittlungen gegen den Nachfolger kinox.to geführt. Laut Medienberichten wird auch wieder in Leipzig ermittelt, wo auch schon der Kopf der kino.to-Gruppe saß. +++

Es wird derzeit ein Strafantrag der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen vorbereitet.