Ernennung der PDS-Bürgermeisterin zieht sich

Noch immer ist unklar, wann Heidemarie Lüth zur neuen Kulturbürgermeisterin ernannt wird.

Im Moment läuft laut Stadtverwaltung die Stasi-Überprüfung der ehemaligen SED-Sekretärin. Lüth wurde vor gut 3 Wochen vom Stadtrat als Nachfolgerin von Barbara Ludwig gewählt. Nach eigenen Aussagen will die Stadt das Verfahren nicht unnötig in die Länge ziehen und Lüth schnellstmöglich ernennen. Lüth war im Wendeherbst ´89 unter anderem 1.Sekretärin der SED in Leipzig.