Erneut bewaffneter Raub-Überfall

Am Mittwochnachmittag überfiel ein Mann einen Supermarkt in der Elsbethstraße.

Er bedrohte die Kassiererin mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und erbeutete so Bargeld in noch unbekannter Höhe. Die Angestellte erlitt einen Schock und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Gegen 22 Uhr kam es in Pegau zu einem weiteren Überfall auf einen Supermarkt. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen.