Erneut ein Brand in einer Gartenanlage

In der Nacht zum Montag, kurz nach 1.00 Uhr, ging bei der Feuerwehr ein Notruf ein. Das Gartenlokal „Nordstern“ in der Friedrichshafener Straße stand in Flammen. +++

Als die Kameraden der Feuerwehr eintrafen, stand das Lokal bereits voll in Flammen. Die Löscharbeiten wurden erschwert, da die Garten-Gaststätte mit viel Holz verbaut wurde.

Nach Angaben der Polizeidirektion Leipzig kam niemand zu Schaden, die Gaststätte war zur Zeit des Brandes leer. Das Gartenlokal ist jedoch fast vollständig niedergebrannt.

Ein Brandermittlerteam ist zur Zeit vor Ort um die Brandursache zu ermitteln.

Material: Holger Baumgärtner