Erneut Einschränkungen auf der B2

Leipzig - An der B2 werden ab Montag Gerüstarbeiten an der Goethebrücke durchgeführt. Autofahrer müssen sich beidseitig bis zum 15.11. auf Einschränkungen gefasst machen.

Auf der B2 müssen sich Autofahrer auf Behinderungen gefasst machen. Bis zum 15.11. sollen am Goethesteig die Gerüste der Goethebrücke abgebaut werden. Um Platz für das nötige Gerät zu schaffen, werden abwechselnd die Fahrstreifen gesperrt.

Zunächst wird die Fahrbahn Richtung Borna dicht gemacht, der Verkehr wird über die Mittelüberfahrt umgeleitet. Ab Donnerstag soll dann die stadteinwärtige Fahrbahn gesperrt werden.

© Sachsen Fernsehen