Erneut Feuer in einem Wohnhaus

Chemnitz – Der Dachstuhl eines Wohngebäudes in Rabenstein stand am Sonntagmorgen in Flammen.

 

Gegen 4 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in Chemnitz-Rabenstein gerufen. Der Dachstuhl des Hauses an der Limbacher Straße stand beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits komplett in Flammen. Das Feuer breitete sich auch in den unteren Etagen des Doppelhauses aus. Die dort wohnende Familie, ein Ehepaar mit Kind, wurde von Nachbarn geweckt und konnte das Gebäude so rechtzeitig verlassen. Weitere Bewohner des Gebäudes waren zum Zeitpunkt des Brandes im Urlaub.

Foto: Härtelpress