Erneut PKW-Aufbrüche in Chemnitz

Zu insgesamt vier Pkw-Aufbrüchen wurde die Polizei am Dienstagmorgen gerufen.

In den vorangegangenen Nachtstunden hatten Unbekannte auf der Augustusburger Straße die hintere rechte Seitenscheibe eines Opel Corsa eingeschlagen und eine Jacke im Wert von rund 70 Euro gestohlen.
 
Auf der Max-Schäller-Straße holten sich Diebe ein paar Fußballschuhe im Wert von etwa 100 Euro aus einem Renault, an dem sie ebenfalls eine Seitenscheibe eingeschlagen hatten. Mit der gleichen Begehungsweise wurde aus einem auf der Hainstraße geparkten Citroen C 1 eine Jacke gestohlen.

Aus einem auf der Dittersdorfer Straße abgestellten Renault Kangoo scheint nach ersten Erkenntnissen hingegen nichts zu fehlen. Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden beläuft sich auf knapp 1.000 Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung