Erneut Verkehrsunfall in Grünau

Zwei Unfälle an einem Wochenende an der selben Kreuzung in Grünau. +++

Am Sonntag, gegen 14.00 Uhr, kam es auf der Kreuzung Schönauer/Ratzelstraße erneut zu Verkehrsbehinderungen. Aufgrund der bislang weiterhin ausgeschaltenen Ampelanlage kam es zu einem weiteren schweren Verkehrsunfall.

Ähnlich wie am Samstagabend wollte ein Renaultfahrer links von der Ratzelstraße in die Schönauer Straße Richtung Allee-Center abbiegen. Ein anderer Pkw konnte nicht mehr bremsen und es kam zur Kollision mit den beiden Autos. Die Kreuzung war teilweise voll gesperrt.

So kam es zu kurzeitigen Umleitungen der Straßenbahnlinien 1 und 2. Beide verkehrten in diesem Zeitraum nach Großzschocher.

Über mögliche Verletzungen der Unfallfahrer sowie die Höhe des Sachschadens ist bisher nichts bekannt.