Erneute Fahrzeugeinbrüche in Chemnitz

Am Mittwoch drangen bislang unbekannte Täter unter anderem auf einem Parkplatz im Chemnitz Center ein.

Aus dem Kofferraum und von der Ladefläche stahlen sie eine Damenhandtaschen in welcher neben Fahrzeugscheinen, Geldkarten, Führerschein auch 200 Euro Bargeld aufbewahrt wurden. Eine digitale Spiegelreflexkamera Canon D 1000 samt Gerätetasche nahmen sie ebenfalls mit. Auf rund 1400 Euro beziffert sich der Stehlschaden, der Sachschaden am Transporter wurde mit ca. 150 Euro eingeschätzt. Auf dem Parkplatz eines Großmarktes an der Olbernhauer Straße stachen Unbekannte von einem Kleintransporter Citroen ein Schloss auf. Sie hatten eine Tasche erspäht, welche im Fahrzeug belassen wurde, während die Geschädigten Einkäufe tätigten. Neben 70 Euro Bargeld fanden die Diebe in der Tasche auch eine EC-Karte und verschiedene Ausweispapiere vor. Gesamtschaden in Höhe von etwa 400 Euro registrierten die aufnehmenden Beamten.