Erneute Leichensuche am Elsterbecken

Nach dem grausamen Fund vergangene Woche, vermutet die Polizei am Elsterbecken nun eine weitere Frau.

Seit dem 20. April wird die 50 Jährige Cornelia Marci-Leistner vermisst.
In unmittelbarer Nähe des Fundortes von Maria D. wurde das Fahrrad der
Gohliserin aufgefunden.
Einen Zusammenhang mit dem Fall der gefunden Leiche sehen die Ermittler aber nicht. Es wird nicht ausgeschlossen dass es sich Selbstmord handeln könnte.

Am Mittwoch wurde das Elsterbecken auf 40 cm abgelassen. Nun suchen die Ermittler an der Landauer Brücke nach weiteren Beweismitteln.