Erneute Übergabe von Stifterbriefen zugunsten des Völkerschlachtdenkmals

Am Freitagnachmittag wird Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) weitere 42 Stifterbriefe in Gold, Silber und Bronze an Spender übergeben. Der Gesamtwert beläuft sich auf rund 100.000 Euro. +++

Damit steigt die Gesamtzahl der Stifterbrief-Erwerber auf insgesamt 306 mit einer Spendenhöhe von 488.200 Euro. Das Geld kommt dem Förderverein Völkerschlachtdenkmal zugute.

Aktuell wird die Haupttreppe des Denkmals mit einer zusätzlichen Kofinanzierung über 200.000 Euro der Stadt Leipzig saniert. Künftig sollen Stifterbriefe für die Restaurierung des Wasserbeckens vergeben werden.