Erneuter Mülltonnenbrand in Chemnitz

Chemnitz – In der Nacht von Montag auf Dienstag haben in Chemnitz erneut Mülltonnen gebrannt. Gegen 3:10 Uhr standen Papiertonnen auf der Neefestraße in Flammen, etwa 10 Minuten später wurde ein weiterer Brand auf der Ulmenstraße gemeldet.

Polizei und Feuerwehr waren an beiden Stellen vor Ort und konnten die Feuer löschen. Nach Angaben der Polizeidirektion Chemnitz ist ein Sachschaden von insgesamt 1.000 Euro entstanden. Die Ermittlungen wurden von der Polizei aufgenommen.