Erneuter Raubüberfall

Kassiererin wurde mit Axt bedroht.

Am Dienstagabend kam es inLeipzig erneut zu einem Raubüberfall. Seit mehreren Wochen sind immer wiederbewaffnete Überfälle auf kleinere Geschäfte, besonders Lotto-Läden, gemeldetworden. 

In einem Getränkehandel in der Biedermannstraße (Connewitz) tauchten kurz vor Ladenschlusszwei mit Schals maskierte Täter auf, die die Angestellte mit einer Axt bedrohten. Siezwangen die Frau die Kasse zu öffnen und ihnen die Einnahmen auszuhändigen. Die Angestellte wurde nicht verletzt.

Insgesamt erbeuteten die Räuber mehrere Hundert Euro. Anschließend flüchtetensie in einem schwarzen VW Golf. Die Ermittlungen laufen.