Erneuter Rückschlag für sächsische Konjunktur

Sachsen – Die Konjunktur im Freistaat Sachsen muss zum Jahresbeginn 2022 einen erneuten Rückschlag hinnehmen, das hat die Konjunkturumfrage der sächsischen IHKs ergeben. Nach einem guten zweiten und dritten Quartal im Vorjahr schwächte sich die Entwicklung aufgrund des Corona-Infektionsgeschehens ab Spätherbst wieder deutlich ab.