Erneuter Überfall auf Leipziger Geschäft

Ein Unbekannter betrat am Mittwochabend gegen 19.45 Uhr einen Lebensmittelgeschäft in der Biedermannstraße in Connewitz. Mit einem pistolenähnlichen Gegenstand bedrohte er die Verkäuferin und forderte Bargeld.

Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung. Die Polizei brachte Spürhunde zum Einsatz. Laut ersten Meldungen wurde die Arbeit jedoch durch Passanten, die offenbar die weiträumigen Polizeiabsperrung kaum beachteten.