Erneuter Wintereinbruch

Mit Temperaturen um Null Grad hat der heutige Tag begonnen. Der Winter ist in weiten Teilen Sachsen wieder zurück.

Der Frühling lässt weiter auf sich warten. Ganz im Gegenteil, seit Dienstag ist in der Oberlausitz wieder der Winter eingekehrt. Bei Temperaturen um Null Grad fielen bis zu drei Zentimeter Neuschnee.

Der Löbauer Berg zeigt sich wieder ganz in weiß. Bei dem böigen Wind fühlt sich die gemessene Temperatur noch deutlich kälter an. Auch in den nächsten Tagen soll der Frühling weiter auf sich warten lassen.    

Quelle: News Audiovision    

++
Wie das Wetter in Dresden wird, erfahren Sie hier!