Eröffnung der Brunnensaison 2018

Leipzig – Die Leipziger Brunnen sprudeln wieder. Die Stadtreinigung Leipzig nehmen ab Dienstag schrittweise die Wasserspiele in Betrieb.

Als erstes wurde die Brunnenanlage am Thomaskirchhof, die dieses Jahr 20 Jahre alt wird, in Gang gesetz.
Insgesamt 20 Brunnen werden in den nächsten Wochen wieder in Betrieb genommen. Allerdings können die Brunnen dieses Jahr erst etwas später eingeschaltet werden. Warum das so ist, erklärt uns der Brunnenwart der Stadtreinigung, Mike Schirmer.
Bis Anfang nächsten Monats sollen alle 20 Brunnen wieder in Betrieb sein. Dann ist das Leipziger Stadtbild für den Sommer gerüstet.