Erst mau, dann ‚wow‘ -HCE rettet Punkt bei Gänsehaut-Showdown!

Dresden - Der HC Elbflorenz hat sich in einem packendem 2. Ligaduell einen Punkt gegen Erstligaabsteiger TV Hüttenberg erkämpft.  Vor mehr als 2000 Zuschauern in der BallsportArena Dresden gelang dem HCE nach einer mageren ersten Halbzeit dank einer furiosen Aufholjagd in der Schlussviertelstunde letztlich doch noch ein 18:18 (5:9) Unentschieden.

© Sachsen Fernsehen
© Sachsen Fernsehen
© Sachsen Fernsehen