Erste Besucher im Historischen Grünen Gewölbe

Seit heute strömen die Besucher in das Historische Grüne Gewölbe.

Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten steht es damit für alle Besucher wieder offen.

Allerdings bekam heute nur der Zutritt, der sich seine Karten schon länger vorbestellt hatte, viele gingen leer aus. Wer in den Räumen war, der zeigte sich überwältigt.

Nach der umfangreichen Restaurierung und Teilrekonstruktion erstrahlt das Raumgefüge nun in neuem Glanz.

Zu sehen sind darin fast 3.000 Kunstwerke, die sich im Einklang mit der festlichen Architektur präsentieren.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar