Erste dicke Schneeflocken in Leipzig

Weihnachtlich winterliche Stimmung kam Mittwochmorgen in Leipzig auf. Knackige Kälte und zahlreiche weiße Flocken ließen die Hoffnung auf weiße Weihnachten schon vor dem Winteranfang und viertem Advent aufkommen:

In der Leipziger Innenstadt hat LEIPZIG FERNSEHEN sich umgehört, ob die Leipziger sich über den ersten Schneefall freuen. Die Schneeflocken wirbelten, als würde sich der Winter schon mal auf das Weihnachtsfest vorbereiten. Bis zum offiziellen Winteranfang ist es noch knapp eine Woche hin. Der erste Schnee der Saison, konnte sich aber durchaus schon sehen lassen. Rasen und Bänke zeigten sich beinahe komplett weiß. Und auch Seen bekamen eine erste Eisschicht verpasst.

Zum Schlittschuh laufen und Schneemann bauen, reicht es noch nicht ganz. Aber freuen sich die Leipziger denn schon über den ersten Schneefall?

Umfrage

Und wie sieht es zu Weihnachten aus? Weicht das Dezembergrau dem Schnee zum Fest?

Umfrage

Lange liegen geblieben ist der erste Schnee nicht. Aber bis Weihnachten kann der Winter ja noch etwas üben.