Erste Geschäfte in Einkaufszentrum „Prager Spitze“ eröffnet

Die ersten Geschäfte im neuen Einkaufscenter „Prager Spitze“ am Wiener Platz haben am Donnerstag ihre Pforten geöffnet.

Bis zur offiziellen Eröffnung am 18. Mai sollen auch alle anderen Läden eingezogen sein. Geschäfte, Büros und ein Fitness-Studio mit Schwimmbad ziehen in das Gebäude, das seinen Namen der markanten Form verdankt.

Mit dem Bau direkt am Hauptbahnhof wurde 2003 begonnen. Nach langer Bauverzögerung aufgrund der Insolvenz des Generalunternehmers belebt das 50 Millionen Euro Projekt nun den Anfang der Prager Straße.