Erste Kabinettspressekonferenz 2022 – Corona in Sachsen

Sachsen- Am Dienstag hat die erste Kabinettspressekonferenz 2022 stattgefunden. Unter anderem sprachen Gesundheitsministerin Petra Köpping über die aktuelle Corona-Situation in Sachsen und Kultusminister Christian Piwarz über die neue Schul- und Kita- Coronaverordnung. 

Ich hoffe einfach, dass wir in diesem Jahr nicht das ganze Jahr wieder über Corona reden müssen, sondern auch über viele andere Themen reden können.", so leitet Gesundheitsministerin Petra Köpping die erste Kabinettspressekonferenz im Jahr 2022 ein. "Aber heute ist es unser Thema", so Köpping weiter. Die Inzidenz in Sachsen sei zuletzt gesunken, jedoch schwanken die Zahlen. Sie steigen im Moment erneut leicht. Sachsen liege mit der derzeitigen Inzidenz auf Platz sechs im bundesweiten Vergleich.