Erste Neuzugänge bei Dynamo Dresden

Die´SG Dynamo Dresden hat mit Marcel Hilßner von Werder Bremen II und Marc Wachs vom 1. FSV Mainz II die ersten beiden Neuzugänge für die kommende Zweitliga-Saison unter Vertrag genommen. Beide Spieler sind ablösefrei.

Der 21 – jährige Offensiv – Allrounder Marcel Hilßner wechselt von Werder Bremen II nach Dresden, der 20 – jährige Linksverteidiger Marc Wachs kommt vom 1. FSV Mainz II. Beide Spieler sind ablösefrei und erhalten Verträge über drei Jahre.

„Marcel und Marc sind zwei sehr gut ausgebildete Perspektivspieler, denen wir absolut zutrauen, den Sprung auf das nächste Level zu schaffen. Marcel ist ein abschlussstarker Offensivallrounder, der sich auf beiden Außenbahnen wohlfühlt. Marc ist ein spielstarker Außenverteidiger, der über eine sehr hohe Passsicherheit verfügt“, ordnete Dynamos Sportgeschäftsführer Ralf Minge die Neuzugänge ein.

Das sagten Dynamos Neuzugänge nach ihrer Vertragsunterschrift:

Marcel Hilßner: „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe bei Dynamo. Ich denke, dass der Verein in allen Bereichen sehr viel Potenzial besitzt und in den kommenden Jahren auch in der 2. Bundesliga eine gute Rolle spielen kann. Ich möchte meinen Teil zum gemeinsamen Erfolg beitragen und in Dresden als Fußball er den nächsten Schritt gehen.“

Marc Wachs: „Schon aus der Ferne beobachtet ist es beeindruckend, was bei Dynamo Dresden abgeht. Ich freue m ich sehr darauf, ab der nächsten Saison ein Teil der Sportgemeinschaft zu sein und vor diesen überragenden Fans aufzulaufen. Ich werde mich voll in den Dienst der Mannschaft stellen und will dem Verein dabei helfen, seine Ziele in der 2. Bundesliga zu
erreichen.“

Marcel Hilßner wurde am 30. Januar 1995 in Leipzig geboren und begann bei der SG Rotation Leipzig mit dem Fußballspielen. Von 2004 bis 2009 war der 1,83 Meter große Offensivspieler für den FC Sachsen Leipzig im Einsatz, anschließend wechselte er in die Nachwuchsschule des SV Werder Bremen. Zu seinem Drittliga – Debüt kam Hilßner am 25. Juli 2015, sein Bundesliga – Debüt feierte der ehemalige Junioren – Nationalspieler am 26. September 2015 gegen Bayer Leverkusen.

Marc Wachs wurde am 10. Juli 1995 in Wiesbaden geboren. Mit dem Fußballspielen begann er im Alter von fünf Jahren beim 1. FSV Schierstein 08, im Alter von zehn Jahren wechselte er zum SV 1913 Niedernhausen. Seit 2007 durchlief der 1,80 Meter große Linksverteidiger die Nachwuchsmannschaften des 1. FSV Mainz 05, wo er am 26. Juli 2014 zu seinem Drittliga – Debüt kam.

Quelle: SG Dynamo Dresden e.V.