Erster Arbeitstag für Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig

Barbara Ludwig hat am Donnerstag ihre Arbeit als Oberbürgermeisterin aufgenommen.

Gleichzeitig hat sie ihr Amt als sächsische Ministerin für Wissenschaft und Kunst abgegeben an ihre Nachfolgerin Eva-Maria Stange. Die 49-jährige frühere Bundesvorsitzende der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft wurde am Donnerstag im Landtag von Ministerpräsident Georg Milbradt vereidigt.
Barbara Ludwig ist am Mittwoch vom Chemnitzer Stadtrat zur Amtsverweserin gewählt worden. Ihr Amt als Oberbürgermeisterin kann sie erst endgültig antreten, wenn die Wahlanfechtungsklage des Republikaner Stadtrates Martin Kohlmann entschieden ist.

Sie haben ein Unternehmen oder einen Laden für das sie gerne werben möchten? Dann schauen Sie doch einfach einmal bei SACHSEN FERNSEHEN vorbei!