Erster Flohmarkt bei der Chemnitzer Parkeisenbahn

„Antikes & Trödel“ am Sonntag im Chemnitzer Küchwald.

Pünktlich zum Muttertag am 8. Mai um 10 Uhr startet bei der Chemnitzer Parkeisenbahn der 1. Flohmarkt. Ob Postkarten oder Bügeleisen, Geschirr oder Spielzeug – alle gebrauchten Waren sind willkommen und können an eigenen Verkaufsständen an die Frau oder den Mann gebracht werden. Auch die Parkeisenbahn fährt am Sonntag von 10 bis 18 Uhr, weiterhin kann ab 13 Uhr die Gartenbahnanlage besichtigt werden. Nur bei SACHSEN FERNSEHEN: Die Benzinpreisstatistikhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_benzin_stat.php