Erster Musik-Flashmob in Dresden

Das erste Flashmob-Konzert zum Mitmusizieren in Dresden ist am Mittwoch auf dem Dresdner Altmarkt uraufgeführt worden. +++

Mehrere hundert Musiker versammelten sich spontan, um am Sounding-d-Dresden-Projekt des Komponisten Carsten Hennig teilzunehmen.

Jeder, der ein Instrument spielt oder Spaß am Singen hat, konnte beim Spektakel dabei sein.

Ohne vorherige Probe dirigierten Hennig und zahlreiche Helfer die Musiker mithilfe von Schildern und farbigen Luftballons.

Interview mit Milko Kersten (Leiter Jugendsinfonieorchester)

Der musikalische Flashmob gilt als Auftakt eines deutschlandweiten Klangzuges mit dem Motto „Neue Musik in Deutschland erfahren“.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!