Erster Neuzugang bei den ChemCats

Die Basketballdamen der ChemCats haben für die kommende Bundesliga-Saison den ersten Neuzugang verpflichtet.

So wechselt die 29-jährige Lisa Koop vom Ligakonkurenten Marburg nach Chemnitz.

Die 1,97 große Centerspielerin verfügt über die Erfahrung von mehr als einhundert Länderspielen.

Vor einem Monat hatte der Verein bereits bekannt gegeben, dass die ChemCats-Spielerin Amanda Davidson in der nächsten Spielzeit als neue Cheftrainerin fungieren wird.