Erstes ostdeutsches Freilufthockey im Stadion Dresden

Die Eislöwen kommen ins Dresdner Stadion. Mit den Einnahmen des Großevents ‚Winter Derby Dresden‘ sollen bestehende Schulden getilgt werden.+++

Eishockey im Fußballstadion? Besonders im Sommer wirkt dieser Gedanke befremdlich. Doch genau dort treffen die Dresdner Eislöwen am 9. Januar auf die Lausitzer Füchse beim Premieren-Event ‚Winter Derby Dresden‘. Die Idee dazu entstand bei einem Dynamo-Spiel im vergangenen Jahr.

Interview im Video mit Volker Schnabel, Geschäftsführer Dresdner Eislöwen

Nach dem Event ist der Rasen nicht mehr für die Dynamo-Kicker zu gebrauchen, die SGD muss sich trotzdem keine Sorgen für die weitere Saison machen.

Interview im Video mit Volker Schnabel, Geschäftsführer Dresdner Eislöwen

Schon morgen startet der Vorverkauf für das Winter Derby. Karten sind unter anderem im Dynamo- und Eislöwen-Fanshop erhältlich.